WILLKOMMEN BEI DER HANDBALLFAMILIE SKV UNTERENSINGEN

Die Null steht – Unicorns erneut souverän, am 30.03.2015

Ein weiteres Handballhighlight zeigten die Unicorns am vergangenen Sonntag in der Bettwiesenhölle. 33:20 hieß es am Ende gegen die Gelbhemden der HSG Leinfelden-Echterdingen 5.   Die Gäste der HSG bewiesen vor Spielbeginn guten Geschmack und überreichten während des Einlaufens eine gute Flasche Rum, als Geschenk zum Aufstieg. Eine große Geste für die sich die Unicorns an dieser Stelle herzlich bedanken möchten.   Während außen um die Halle herum ein doch kühler Westwind die Frisuren der zahlreichen Corn Anhänger zerstörte, fegten die Corns im inneren Hurricaneartig über das Parkett der Halle. Angeführt von Nicolai Henne, der auf der Spielmacherposition, erneut durch … Weiterlesen

 

 

 

Erfolgreicher Spieltag für die Aktiven des SKV, am 29.03.2015

Die SKVlerinnen gewannen gegen Leinfelden-Echterdingen III in gewohnt souveräner Manier mit 23:15, und unserer Männer sorgten mit einem 30:28-Sieg im Lokalderby gegen die “Hexabanner” aus Wolfschlugen für einen Paukenschlag. Damit bleibt es extrem eng an der Tabellenspitze der Württembergliga. Den 3. Platz hat die Brack-Truppe indes sicher, weil Heiningen verloren hat. Jetzt kann es in den verbleibenden zwei Partien (am Samstag, den 18.4. um 19.30 Uhr gegen Ostfildern und eine Woche später um dieselbe Uhrzeit in Vöhringen) nur noch nach oben gehen!   Ein großes Dankeschön an unser treues Publikum. Die Coolisse war überwältigend!!!   Nur der SKV!

 

 

 

“Das hatten wir noch nie”, am 28.03.2015

Handball-Württembergliga Süd: Unterensingen bittet zum Spitzenspiel gegen Wolfschlugen Beide Seiten erwarten ein spannendes und hochklassiges Derby. Die Voraussetzungen für ein Handballfest sind gegeben, wenn der Tabellendritte SKV Unterensingen am Samstag auf den Tabellenführer TSV Wolfschlugen trifft (19.30 Uhr). Beim Spitzenreiter hat man allerdings noch keine Gedanken an eine vorzeitige Meisterschaft verloren, so Abteilungsleiter Wolfgang Stoll. Die Württembergliga Süd der Männer biegt in die Zielkurve ein – die heiße entscheidende Phase hat begonnen. Noch vier Spieltage sind zu absolvieren, allerdings nur drei Spiele für den TSV Wolfschlugen, den SKV Unterensingen und den TSV Zizishausen, denn alle drei Teams sind noch einmal … Weiterlesen

 

 

 

SKV erfüllt seine Pflichtaufgabe, am 23.03.2015

Handball-Württembergliga Süd: Unterensingen gewinnt deutlich bei Schlusslicht Altenstadt „Pflichtaufgabe souverän erledigt“, fasste Kreisläufer Benedikt Rapp nach der Partie treffend zusammen. Das Spiel beim Tabellenschlusslicht TV Altenstadt gab Unterensingens Trainer Benjamin Brack Gelegenheit, kräftig zu rotieren: So hatten sich beim 38:28-Sieg am Schluss auch alle Feldspieler in die Torschützenliste eingetragen. Den „Spitzmäusen“ gelang ein Blitzstart in der Michelberghalle. Insbesondere Matthias Briem war hellwach – er brachte seine Farben mit drei schnellen Toren nach knapp vier Spielminuten mit 3:0 in Führung. Nur drei Minuten später stand es nach Treffern von Oliver Hihn (zwei) und Tobias Klenner 2:6, und alles schien wie erwartet … Weiterlesen

 

 

 

SKV-Frauen steigen in die Bezirksliga auf!!, am 22.03.2015

Trotz der widrigen Umstände eines absoluten Harzverbotes ließen sich die Unterensinger Damen nicht von ihrem Weg Richtung Bezirksliga nicht abbringen und gewannen nach durchwachsener Leistung denkbar knapp in Plieningen 25:24. Im ersten Durchgang ließ die SKV-Defensive lediglich acht Tore der Gastgeberinnen zu. Allerdings kam man ohne Haftmittel so schlecht zurecht, dass man bis zum Halbzeitpfiff lediglich neuen Tore zu Stande brachte. Auch nach dem Seitenwechsel (9:8) lief bei den Handballerinnen des SKV´s in der Offensive nicht viel zusammen; trotzdem konnte man sich Plieningen Dank der weiterhin stabilen Abwehrarbeit einigermaßen vom Leibe halten (17:13, 20:14). Allerdings nur bis zur 45. Minute. … Weiterlesen