WILLKOMMEN BEI DER HANDBALLFAMILIE SKV UNTERENSINGEN

SKV zwischen Hoffen und Bangen, am 24.04.2015

Von Heinz Ulrich Schmied   Handball-Württembergliga Süd: Unterensingen benötigt einen Sieg in Vöhringen und Schützenhilfe aus Gerhausen Erst nach diesem letzten Spieltag steht fest, welche Mannschaft sich für die Relegationsspiele qualifiziert. Sicher ist der Name des Trainers: Er lautet Brack. Denn die Entscheidung fällt zwischen den Brack-Teams TV Plochingen und SKV Unterensingen. „Mit der Leistung der letzten zehn Minuten gegen die HSG Ostfildern haben wir in Vöhringen keine Chance“, hatte Benjamin Brack unmittelbar nach dem Spiel am Samstag gesagt, aber trotzdem auch gesehen, dass die ersten 50 Minuten ganz ordentlich waren. „Wir haben den Sieg zu früh als scheinbar sicher … Weiterlesen

 

 

 

Unicorns unaufhaltsam!, am 21.04.2015

Am vergangen Samstag war es endlich soweit! Das lang erwartete Spitzenspiel zwischen dem SKV III und den Hexenbannern aus Wolfschlugen sollte um 1730Uhr stattfinden. Leider war an diesem Tag keine einzige Regenwolke am Himmel zu finden und so mussten die Unicorns statt über den Regenbogen mit dem PKW über die gemeine Landstraße zur Bettwiesen Arena anreißen. Der unbedingte Siegeswille der Corns sollte allerdings durch diese kleine Hürde nict gebrochen werden, im Gegenteil! M.Schäfer motivierte die Mannen des SKV alles zu geben, da es nach dem Spiel noch genügend Gelegenheiten gäbe sich zu entspannen. Z.B im Corn-eigenen Pool.   Doch nun … Weiterlesen

 

 

 

SKV zittert sich zum Sieg, am 20.04.2015

Von Heinz Ulrich Schmid Handball-Württembergliga Süd: Am Ende wird es noch einmal ganz eng für die Unterensinger Beim 13:7 zur Halbzeit und auch nach 50 Minuten 26:18 zweifelte wohl niemand in der Bettwiesenhalle an einem souveränen Sieg des Tabellendritten gegen den Vorletzten. Es folgten fünf Minuten, in denen der SKV Unterensingen den sicher geglaubten Sieg fast noch aus der Hand gab. Am Schluss aber feierten Spieler und Fans gemeinsam einen Zittersieg im letzten Heimspiel. Jetzt fehlt nur noch ein Erfolg in Vöhringen bei einem gleichzeitigen Ausrutscher des TV Plochingen. Dann hätte der SKV sogar die Relegation erreicht. Der Handballabend in … Weiterlesen

 

 

 

SKV 2 unterliegt auch im letzten Saisonspiel, am 19.04.2015

Trotz einer deftigen Niederlage (25:37) verabschiedeten sich die Männer 2 Unterensingens mit einem couragierten Auftritt gegen den Tabellenersten Uhingen-Holzhausen.   Nach zehn Minuten musste SKV-Trainer Simon Hablizel eingreifen und zog die Auszeitkarte. Bis dahin hatten seine Schützlinge aus aussichtsreichsten Positionen bereits zum sechsten Mal das Tor verfehlt oder den Gästetorhüter abgeworfen. Uhingen hingegen hatte es bis dahin weitaus besser gemacht und 7 Treffer erzielt (7:0). Nicht nur eine effektivere Torausbeute, sondern auch eine offensivere und giftigere Abwehr foderte der Coach, und die Untersinger Akteure ließen Hablizels Worten Tagen folgen. Zwar konnte man bis zur Halbzeitpause den Klassenprimus nicht  ernsthaft in … Weiterlesen

 

 

 

DER SKV BLEIBT DRAN!!, am

Die Unterensinger halten das Rennen um den Relegationsplatz offen. Nach einem Kraftakt besiegte man im Derby Ostfildern und muss nun im letzten Spiel in Vöhringen ebenfalls zwei Punkte holen, wenn man weiterhin ganz oben dranbleiben will.