SKV Unterensingen verliert zum dritten Mal ein Derby in eigener Halle

Männer 1

SKV Unterensingen verliert zum dritten Mal ein Derby in eigener Halle

Der zehnfache Torschütze Marcel Planitz führt die SG Hegensberg-Liebersbronn zum Sieg

Von Heinz Ulrich Schmid

Die SKV-Männer konnten die Vorlage ihres Frauenteams nicht in einen „Spitzmäuse“-Doppelsieg am Samstagabend verwandeln. Die Frauen hatten im Vorspiel den TB Neuffen II mit 35:27 bezwungen und damit die Tabellenspitze in der Bezirksklasse übernommen. Von dieser Tabellenspitze in der Verbandsliga sind die Männer allerdings weit entfernt – gegen den Tabellennachbarn Hegensberg-Liebersbronn gab es die fünfte Saisonniederlage, womit die Esslinger Handballer vom Berg die Unterensinger von Platz vier verdrängten. Die ersten zehn Spielminuten in der Bettwiesenhalle waren für Spieler, Trainerteam und Fans der Gastgeber ernüchternd: mit 1:8 lagen sie im Rückstand, hatten sich dabei den Luxus erlaubt, schon nach vier Minuten zwei Strafwürfe zu vergeben – und das, ohne dass Esslingens Keeper Dominik Wolf dabei den Ball berührte. „Wir haben wie in Denkendorf schlecht begonnen – nur viel schlimmer“, musste Trainer Michael Schwöbel konstatieren. „Wir waren mit dem Kopf nicht bei der Sache und haben völlig ohne Überzeugung agiert“, beschrieb er die Startphase. Nach diesem fast demoralisierenden Rückstand aber besannen sich die „Spitzmäuse“ und nahmen den Kampf an. Gestützt auf einen starken Torwart Marc-André Kilgus holten sie Tor um Tor auf. Mit seinem dritten Treffer, ganz im Stile eines  Jannik Kohlbacher, stellte Max Schlau den Spielstand auf 7:10, mit einem Doppelschlag verkürzte Oliver Hihn in der 27. Minute auf 11:13. Als Silvan Kenner nach der Halbzeitsirene mit einem direkt verwandelten Strafwurf den 12:14-Halbzeitstand herstellte, schien das Momentum auch auf Seiten der Hausherren zu sein.   

Doch, um es kurz zu machen: die zweite Halbzeit begann zwar nicht so krass wie der erste Durchgang, aber doch wieder mit leichtfertig vergebenen Angriffen. 27 Fehlwürfe und technische Fehler hatte Unterensingens Bank am Ende mitgezählt. Obwohl Torwart Kilgus überragend hielt, Jannik Buck immer besser ins Spiel fand und Max Schlichter bei vier Versuchen eine 100-prozentige Quote aufwies, gelang kein einziges Mal der Ausgleichstreffer. „Es war unfassbar, immer wenn die Chance da war, haben wir leichtsinnig vergeben“, meinte Schwöbel. Und wenn es mal eng wurde, war auf der anderen Seite Marcel Planitz da, den der SKV nie richtig in den Griff bekam. 

SKV Unterensingen – SG Hegensberg-Liebersbronn                                            26:28     

SKV Unterensingen:  Kilgus, Lutter; Pracht (1/1), Reinold (2), Buck (4), Schlau (5), Brändle (2), Werbitzky (4), Kenner (2), Hihn (2), Paßmann, Schlichter (4), Hackius (n. e.).   

SG Hegensberg-Liebersbronn:  Wolf (1), Schrof; Beitler (2), Marvin Schatz (3), Herda (5/2),  Wester-Ebbinghaus (5), Planitz (10/1),  Bechtel (2), Lennard Schatz, Heinzmann, Bayer, Hettich, Silberhorn.

Schiedsrichterinnen:  Hettich / Müller (TSV Neuhengstett / TSV Dettingen/Erms)

Zuschauer:   250

Rote Karte:  Marvin Schatz(SG, 3. Zeitstrafe, 59.)

Zeitstrafen:  Kenner (2), Brändle (2), Reinold, Buck, Werbitzky – Planitz, L. Schatz, Wester-Ebbinghaus

Siebenmeter:  4/1 (Pracht einmal neben das Tor,     4/3 (Lutter hält gegen Herda)


Social Media

Trainingszeiten

Dienstag

20:30 - 22:00

Bettwiesenhalle UE

Mittwoch

20:00 - 22:00

Bettwiesenhalle UE

Donnerstag

19:00 - 20:30

Bettwiesenhalle UE

Letztes Spiel

05.05.2024 17:00

SKV Unterens.

30

TV Steinh./A.

25

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Tabelle Verbandsliga Staffel 2 - Hallenrunde 2023/2024

1. SG Weinstadt

42:2

2. SKV Unterens.

37:7

3. SG He-Li

27:17

4. TV Steinh./A.

24:20

5. TEAM Esslingen

23:21

6. TSV Denkendorf

22:22

7. TV Reichenbach

20:24

8. TSV ALLOWA

16:28

9. SV Remshalden

16:28

10. Bad Saulgau

15:29

11. HSG WinzWiDonz

12:32

12. TSV Köngen

10:34

Ergebnisse der Verbandsliga Staffel 2 - Hallenrunde 2023/2024

05.05.2024 17:00

SKV Unterens.

30

TV Steinh./A.

25

05.05.2024 17:00

TSV Denkendorf

23

SG Weinstadt

25

05.05.2024 17:00

Bad Saulgau

35

TEAM Esslingen

31

05.05.2024 17:00

SG He-Li

33

HSG WinzWiDonz

33

05.05.2024 17:00

TV Reichenbach

32

SV Remshalden

23

Jetzt Online: 31

Heute Online: 1316

Gestern Online: 2186

Diesen Monat: 48267

Letzter Monat: 74208

Total: 1203736

Hygieneschutzkonzept

Teamwear-Shop

Unsere Hauptsponsoren

Fahrschule Bulmer