Dem HC Wernau 2 gelingt die Revanche

Männer 3

Dem HC Wernau 2 gelingt die Revanche

HC Wernau 2 - SKV Unterensingen 3 23:18 (12:7)

Der HC Wernau 2 gelang ein ungefährdeter Heimsieg. Der Halbzeitstand (12:7) spiegelt den Spielverlauf wider. Bester Torschütze der Rasselbande war Marcel Keller mit 8 Toren. Nun zum Spielverlauf unserer Rasselbande.

Zu Beginn erwischte man noch einen guten Start und ging durch Tore von Tobias Klett auf Halblinks und Marcel Keller von Rückraumrechts mit 3:4 in Führung (Spielminute 6). Wernau brauchte ein paar Spielminuten um ins Spiel zukommen. Der SKV verteidigte zu Beginn des Spiels noch offensiv und souverän.  In den nächsten 10 Spielminuten blieb es ein ausgeglichenes Spiel. Unsere Rasselbande versemmelte aber mit der Dauer des Spiels sehr viele Würfe vor allem durch die Rückraumpositionen. Zudem kamen leichte Anspielfehler dazu, welche Wernau mehrmals mit Tempogegenstöße ausnutze. Die erste Auszeit gab es beim Stand für 9:5 für den HC Wernau. Nach dieser Auszeit verkürzte man kurzfristig den Spielstand (9:7).  Anschließend gewann Wernau aber wieder mehr die Oberhand. Im Angriff gewannen Sie die meisten Duelle für sich und Sie hatten hinten ein leichtes Spiel wegen der hohen Fehlerquote unserer Rasselbande. Halbzeitstand (12:7 für Wernau)

In der zweiten Halbzeit ging es erstmal unverändert weiter. Im Angriff fand man aber mit der Zeit besser ins Spiel und man versucht vermehrt den Abschluss über Durchbrüche zu erzielen. Zudem gelangen Simon Munck 2 Tore über die Außenpositionen. Die Rasselbande kam kurzzeitig ran und es stand nur noch 19:17 (Spielminute 50). Allerdings kam es im Anschluss zu einer Roten Karte. Florian Matenear langte unglücklich bei einem gegnerischen Konter bei seinem Gegenspieler in dem Arm und somit war das Spiel leider gelaufen. Der SKV konnte sich davon nicht mehr erholen und Wernau war am Ende gewillter und effektiver. Wir gratulieren somit dem HC Wernau 2 zum Heimsieg.

SKV Unterensingen: Marcel Keller (8), Tobias Klett (5), Simon Munck (2), Nicolai Henne (2), Ramzi Trabelsi (1), Oliver Spengel, Kevin Schlosser, Sebastian Schäfer, Mathias Schäfer, Fabian Rochau, Jonas Nolte, Florian Matenaer, Finn Erhart, Nils Biebl. Offizielle: Ramzi Trabelsi

Social Media

Trainingszeiten

Mittwoch

20:00 - 21:30

Bettwiesenhalle UE

Letztes Spiel

04.05.2024 00:00

TV Altbach 2

0 HW Heimwertung

SKV Unterens. 3

0

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Tabelle Kreisliga D (Hallenrunde 2023/2024)

1. TV Plochingen 3

24:0

2. TSV Köngen 3

14:10

3. HC Wernau 2

12:12

4. TSV Zizishaus. 3

11:13

5. TV Altbach 2

10:14

6. HSG Lein-Echt 3

7:17

7. SKV Unterens. 3

6:18

Ergebnisse der Kreisliga D (Hallenrunde 2023/2024)

14.04.2024 11:00

TSV Zizishaus. 3

32

HSG Lein-Echt 3

22

20.04.2024 18:00

TV Altbach 2

37

HC Wernau 2

35

21.04.2024 13:00

TSV Köngen 3

36

TSV Zizishaus. 3

36

04.05.2024 00:00

TV Altbach 2

0 HW Heimwertung

SKV Unterens. 3

0

04.05.2024 16:00

HSG Lein-Echt 3

25

HC Wernau 2

28

Jetzt Online: 19

Heute Online: 1322

Gestern Online: 2186

Diesen Monat: 48273

Letzter Monat: 74208

Total: 1203742

Hygieneschutzkonzept

Teamwear-Shop

Unsere Hauptsponsoren

Fahrschule Bulmer