B1 mit erneutem Last-Minute Sieg beim Verfolger bereit für Topspiel !

SG Untere Fils - TSV Wolfschlu. 26:27

B1 mit erneutem Last-Minute Sieg beim Verfolger bereit für Topspiel !

SG Untere Fils - TSV Wolfschlugen  26:27 (11:14)

Nach ausgiebiger Trainingspause über die Faschingsferien, waren alle gespannt, wie und ob die jungen Hexenbanner wieder in den Wettkampfmodus

kommen würden und ob die lange Siegesserie hält. 

Soviel vorab, die Jungs haben die Vorgaben der Trainer mit Bravour umgesetzt und trotz Rückschlägen (Lasse Schäfer und Mattis Wittmann haben sich verletzt und mussten in der heißen Phase des Spiels zuschauen) eine disziplinierte und erneut, geschlossene Mannschaftsleistung abgeliefert.

Das Spiel begann wie erwartet ausgeglichen und nach 21 Minuten stand es 9:9, ehe sich die Gäste mit einem 3:0 Lauf zur Halbzeit mit 3 Toren absetzen konnten, sodass es mit einer 11:14 Führung in die Kabinen ging. 

Wolfschlugen kam motiviert und konzentriert aus der Pause und baute den Vorsprung in der 30. Minute erstmals auf 5 Tore (13:18) aus. Bei Stande von 16:21 (37. Min.) nahmen die Filstäler eine Auszeit welche Wirkung zeigte und wiederum Wolfschlugen 3 Zeigerumdrehungen später zu einer Reaktion zwang. Die letzten 10 Minuten hatten es dann in sich, das Spiel wogte hin und her, wobei die HSG nie in Führung gehen konnte aber 20 Sekunden vor Schluss den 26:26 Ausgleich erzielte. Die Hexenbanner hatten diesen einen finalen Angriff und Luca Solimando war es verdientermaßen vorenthalten das goldene Tor nach einem schönen Anspiel von Moritz Ambacher zu erzielen. Der Rest war grenzenloser Jubel.

Damit hat man sich das erhoffte Topspiel gegen den punktgleichen Tabellenführer verdient. RW Neckar ist in diesem Spiel jedoch der klare Favorit, hatten sie doch die Hexenbanner im Hinspiel mit 29:16 aus Nürtinger Halle gefegt.

Es haben gespielt:

Lukas Wilhelm; Lasse Schäfer (5/2), Mattis Wittmann (3/1), Moritz Ambacher (2), Nils Becker (1), Mats Bruder (1), Luca Solimando (4), David Walter (8), Mattis Zorn, Aaron Rißmann (3), Michael Ocker

Trainer: Claus Scheufele, Marc Grebe

MATCHDAY: Spitzenspiel im Hexenkessel am Sonntag 5.3. um 11.00 Uhr, TSV Wolfschlugen - RW Neckar

Social Media

Trainingszeiten

Dienstag

18:30 - 20:00

Sporthalle WO

Donnerstag

18:30 - 20:00

Sporthalle WO

Letztes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Jetzt Online: 38

Heute Online: 1462

Gestern Online: 2186

Diesen Monat: 48413

Letzter Monat: 74208

Total: 1203882

Hygieneschutzkonzept

Teamwear-Shop

Unsere Hauptsponsoren

Fahrschule Bulmer